yoga karlsruhe

New Teacher Mentorship

Du kommst gerade frisch aus deiner 200/500h Yoga Lehrer Ausbildung heraus und weisst aber nicht, wie und wo anfangen? Oder hast du schon die Ausbildung eine Weile hinter dir, suchst aber nach einer Guideline, konstruktivem Feedback & neuen Input als YogalehrerIn?

Das "New Teacher Mentorship" Programm ist eine One-on-One praxisnahe Weiterbildung, die sich voll & ganz dir und deinem Unterrichten widmet. 

3 Monate in-depth Unterrichtserfahrungen sammeln

Das Mentorship Programm ist eine praxisnahe (und vielleicht wertvollste) Weiterbildung auf deinem Yogalehrer Weg. Nachdem du all dein theoretisches Wissen über Mudras, Sutras & Bandhas von deinen Ausbildungen irgendwo abgespeicherst hast, hast du wohl gemerkt, dass das eigentliche Unterrichten nochmal ein anderes Paar Schuhe ist. Das "New Teacher Mentorship" Programm befasst sich vorallem mit dem Unterrichten, da wo all die angesammelten Informationen in die Umsetzung kommen dürfen. Zusätzlich bekommst wertvolles Insider Wissen von erfahrenen Yoga Lehrerinnen & Yogipreneurs.

Inhalte des Mentoring Programms:

 Praktischer Teil 

Hospitation

8x Hospitationen in unterschiedlichen Klassen & Levels mit anschließendem Austausch & Feedback.

> 8 Stunden Konzepte sammeln

Unterrichten

10x Klassen unterrichten in echter Studio Atmosphäre in verschiedenen Stilen, Levels & mit unterschiedlichen Stundenthemen.

Anschließendes ausführliches Feedback & Weiterentwicklung der Stundenkonzepte.

Praxis

Unlimited Yoga im Mae Studio.

Die eigene Praxis vertiefen und dabei wertvollen Input anderer Lehrer & Yogastilen mitnehmen.

 Theoretischer Teil 

Pflicht Module

- Sequncing 

- Verbal Cues - Präzession in der Sprache: lerne zu unterrichten, ohne mit zu praktizieren.

- Umgang mit häufigen Yoga Lehrer Szenarios in einer Klasse

- Wie du eine Verbindung zu deinen Yogis aufbaust

- Ein Stunden Thema für verschiedene Levels umsetzen

2x Wählbare Module

- Assists vertiefen 

- Alignment Posen vertiefen: ansagen, ausrichten, anpassen

- Anfänger Yoga unterrichten

-  Einzelunterricht: wie du ihn konzipierst, auf was du achten musst & wie du mit deinen Yogis kommunizierst

- Workshops Aufbau & Umsetzung

Optional

> Wähle alle Module zusätzlich zu den Pflichtmodulen

> Yoga Business Aufbau Coaching:

3 Monate one-on-One Coaching von Steuererklärung, Retreat Aufbau, Webseiten bauen bis zur Markt Platzierung, Branding und mehr.

yoga retreat

Preise

new teacher mentorship

3 Monate One-on-One Mentorship Programm

Praxisteil, Pflichtmodule,

2 Wahlmodule & Unlimited Yoga Pass:

1490 €

1700 € bei Ratenzahlung

New teacher mentorship

Optional dazu buchbar:

Alle Module neben den Pflichtmodulen:

249 €

Yoga Business Coaching

(3 Monate):

899 € (statt 1499 €)

Ablauf

Das "New Teacher Mentorship" ist so aufgebaut, dass es sich an deine Lebensverhältnisse & gewünschte Intensität anpasst.

Der vorgesehene Zeitraum ist bei 3 Monaten angesetzt, das bedeutet Mentor & Mentee arbeiten einen Zeitplan gemeinsam aus. Die Yoga Klasse wird in der Regel am Abend stattfinden, die Hospitationen wie im Kursplan ausgeschrieben. Der Theorie Teil kann entweder vor Ort oder auch per Zoom (wo möglich) vermittelt werden. 

Im Erstgespräch wird vorab geklärt, ob das "New Teacher Mentorship" das richtige für Dich ist & wie der Zeitplan aussehen kann.

Die AGB kannst du hier nachlesen >> 

Voraussetzungen

Das "New Teacher Mentorship" kann von allen Yogalehrern, egal ob mit oder ohne Unterrichtserfahrung als Startschuss für ein fundiertes, intelligent sequenziertes Unterrichten genutzt werden.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes 200h Teacher Training. 

Die unterrichteten Yoga Stile im Studio sind momentan Vinyasa Flow, Jivamukti Yoga, Liquid Flow, Yin Yoga, Pre & Postnatales Yoga. Stilrichtungen wie Hatha oder Ashtanga sind ebenfalls willkommen.

Deine Anforderungen

Wir fordern von Dir 100%iges Engagement. Trotz dass das Mentorship berufsbegleitend absolviert werden kann, musst du  für den Ausbildungszeitraum extra Zeit für deine eigene Praxis, Hausaufgaben & Wiederholungen einplanen. 

Letztendlich beinhaltet diese Mentorship, dein eigenes Verständnis von Yoga und Lehren anhand deiner persönlichen Erfahrung zu entdecken.

Im Schnitt kannst du mit ca.4-6h (je nach Intensität) pro Woche als Einsatz rechnen. 

yoga teacher training 2023
yoga urlaub

ABOUT

Mein Name ist Vanessa & ich bin Inhaberin vom Mae Yoga Studio, Yogalehrerin und Mentorin.

Nach meinem Studium Abschluss in "Business Management" in Sydney konnte ich mit der Materie zunächst nicht all zu viel anfangen. Das Reisen war meine große Leidenschaft - ständig im neuen Kontext, mit vielen unterschiedlichen Menschen in Berührung kommen, dabei mich neu entdecken, erforschen & kennenlernen. Die Yoga Praxis kam irgendwann wie schon selbstverständlich auf meinem Weg zur Selbsterfahrung dazu.

Als Yoga Studio Inhaberin bin ich heute dankbar für mein Studium, denn es hat mir ermöglicht, meinen Traum vom Yogalehrer-sein in die Tat umzusetzen. Durch zahlreiche Yogalehrer Ausbildungen & Workshops habe ich mir über die Jahre ein reiches Repertoire an Erfahrungen angesammelt, die ich leidenschaftlich gerne teile & die so manche Sackgasse der ein oder anderen Yogalehrerin ersparen möchte.

 

Als Yoga Alliance zertifizierte E-500h Yoga Lehrerin bilde ich mich ständig weiter, um somit noch mehr Value für dich (und natürlich für mich) zu generieren. 

Zu meinen Yoga Ausbildungen zählen:

500h Ashtanga  (Himalayan Yoga Association, Rishikesh Indien) 

200h Hatha & Vinyasa Yoga (Patrick Broome Yoga Akademie, München)

100h Meditation (Yoga Essence, Rishikesh Indien)

100 Pre & Post-natal Yoga (Way Yoga, Frankfurt)

50h Yin Yoga (Vedansha Institute, Rishikesh Indien)

30h Prenatal Yoga (Yoga Stern, Wiesbaden)

Reiki Level II & Klangschalen Entspannung (Rishikesh Indien)

sowie zahlreiche Workshops zum Thema Assists, Sequencing & mehr

Seit 2019 zählt das Mae Yoga Studio zu einem Ort, an dem tiefgründige Prozesse & fundiertes Wissen im Bereich Yoga, Achtsamkeit und Meditation vermittelt werden.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren & alle Fragen vorab klären